Neu? Jetzt registrieren!

Fr, 12. Juli 2024

Fr, 12. Juli 2024

Schrift: kleiner | größer

Wir bieten Ihnen

Rückgabe über Box und Regal

Ihre entliehenen Medien können Sie außerhalb der Öffnungszeiten der Bibliothek zurückgeben. Dafür können Sie die Rückgabebox im Erdgeschoss des Kornhauses nutzen. Ihr Buch enthält einen Chip. Halten Sie das Buch vor den Sensor der Rück-gabebox, damit sich die Klappe öffnen lässt. Nun können Sie ihre Bücher in die Box einwerfen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Medien nach dem Einwurf nicht automatisch aus ihrem Benutzerkonto zurückgebucht werden. Die Rückbuchung erfolgt durch die Mitarbeiter der Bibliothek.

Genauso leicht ist die Rückgabe Ihrer entliehenen Medien über das Rückgaberegal im ersten Obergeschoss der Bibliothek. Unser System erkennt automatisch die entliehenen Medien, die Sie in das Regal stellen und bucht diese wieder aus Ihrem Nutzerkonto aus.

Fotos: Stadtverwaltung Freiberg/ Marcel Schlenkrich
 

Regionaler Leihverkehr

Sollten Sie in unserem Medienbestand einmal nicht fündig werden, so helfen wir Ihnen gern weiter. Wir recherchieren im Bestand anderer öffentlicher Bibliotheken über den regionalen Leihverkehr des ÖVK. Gegen eine Gebühr i.H.v. 2,50 € pro Medium beschaffen und entleihen wir Ihnen die gewünschten Medien. Für die Fernleihe spezieller Literatur bspw. wissenschaftlicher Fachliteratur nutzen Sie bitte den Service der Universitätsbibliothek der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.
 

Bücherboten

Kontaktieren Sie uns einfach unter 03731 – 234 77 oder sprechen Sie direkt den Lichtpunktverein Freiberg an - unter 03731 - 7746900 / verein@lichtpunkt-freiberg.de!

 

Zu unserem Service zählt weiterhin:

  • öffentlicher Internetarbeitsplatz
  • WLAN für eingetragene Nutzer
  • Bibliothekskatalog (OPAC) zur Bestandsrecherche in der Bibliothek
  • Münzkopierer
  • Selbstverbuchung
  • Kaffeautomat in der Leselounge im Dachgeschoss
  • Onlinebibliothek "Onleihe Sächsischer Raum"
  • Büchereiführungen für Kinder und Erwachsene
  • literarische Veranstaltungen für Kinder und Erwachsen
  • Bereitstellung von Medienkisten zu verschiedenen Themen
  • Auf Anfrage führen wir Lesungen in Schulen oder Seniorenbegegnungszentren durch